Make Homepage   |   Bookmark This Page
Chest of News
Kategorie : Gesundheit (Archiv für 2017-09-20) Google news
Auch in diesem Monat:


RP ONLINE
Gibt es bald das erste Fett-weg-Pflaster?
RP ONLINE
Washington. US-Wissenschaftler haben ein Spezialpflaster entwickelt, das bei Tests mit Mäusen Fettpolster zum Schmelzen bringen kann. Susanne Hamann. Journalistin und Koordinatorin. Susanne Hamann. Autor anschreiben. Kontaktieren Sie den Autor.

Nordwest-Zeitung
Restless-Legs-Syndrom: Schlaflos wegen unruhiger und zuckender Beine
Heilpraxisnet.de
Wer unter dem sogenannten ‚Restless Legs Syndrom' leidet, kann kaum Schlafen und zur Ruhe finden. Die Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin will sich nun für bessere Therapiemöglichkeiten einsetzen. Eine Behandlung kann die ...

STERN
Bier kann glücklich machen - das beweist jetzt die Wissenschaft
Augsburger Allgemeine
Forscher der Universität Erlangen-Nürnberg haben wissenschaftlich belegt, dass Bier glücklich machen kann. Der Inhaltsstoff Hordenin ist für die gute Laune verantwortlich. i · versenden · drucken Feedback ...

FOCUS Online
Forscher beweisen: Mit der richtigen Ernährung können wir das Altern aufhalten
FOCUS Online
Das Tempo, in dem die biologische Uhr tickt, lässt sich durch eine Diät verlangsamen. Dies haben Forscher der Temple University in Philadelphia mit einer Analyse spezieller Veränderungen am Erbgut belegt. Der Takt der biologischen Uhr lässt sich durch ...

Pharmazeutische Zeitung online
Desloratadin: Bei Kindern Gewicht im Auge behalten
Pharmazeutische Zeitung online
Das Antihistaminikum Desloratadin kann bei Kindern zur Gewichtszunahme führen. Eine Assoziation zwischen der Einnahme des antiallergischen Mittels und einem höheren Gewicht liefert eine Analyse der Weltgesundheitsorganisation auf Basis gemeldeter ...

Heilpraxisnet.de
Zahlreiche Typhus-Erkrankungen nach Hippie-Treffen
Heilpraxisnet.de
Mehrere Personen sind nach der Teilnahme an einem so genannten „Rainbow Gathering“ in den norditalienischen Alpen an Typhus erkrankt. Darüber informiert das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC) in einer aktuellen Mitteilung.

Heilpraxisnet.de
KI kann Alzheimer zehn Jahre vor Krankheitsausbruch erkennen
Heilpraxisnet.de
Alzheimer-Erkrankungen betreffen in der heutigen Zeit immer mehr ältere Menschen. Mediziner suchen schon länger nach Mitteln und Wegen, um das Risiko für die Entstehung der Erkrankung frühzeitig zu bestimmen. Forscher aus Italien entwickelten jetzt ...

Deutschlandfunk
WHO fordert mehr Investitionen in Forschung
Deutschlandfunk
Die internationale Gemeinschaft tue viel zu wenig, um neue wirksame Antibiotika zu entwickeln, teilte die WHO mit. Es gebe nur ganz wenige Behandlungsoptionen bei Infektionen mit resistenten Keimen. WHO-Generaldirektor Tedros sagte, es gebe einen ...

DIE WELT
Verbände beklagen fehlendes Personal für Versorgung von Demenzkranken
DIE WELT
Angesichts der steigenden Zahl von Demenzkranken in Deutschland haben Experten vor einer Unterversorgung gewarnt. Trotz umfassender Pflegereformen fehle nach wie vor ausreichend qualifiziertes Pflegepersonal, erklärte die Deutsche Alzheimer ...

Augsburger Allgemeine
Das Rutschen mit Kindern auf dem Schoß hat häufig schwere Verletzungen zur Folge
Heilpraxisnet.de
Sicherlich haben Sie solche Situationen schon häufiger im Leben gesehen oder selbst erlebt. Erwachsene nehmen Kinder auf der Rutsche auf den Schoß, um diese vor Verletzungen zu schützen oder weil die Kinder sich nicht trauen, alleine zu rutschen.

Archiv (Gesundheit )
Made hier:
gilevich.com